. Pro (blind) Horse Mitglied der IG "Blinde Pferde e.V" www.ig-blinde-pferde.de
.Pro (blind) HorseMitglied der IG "Blinde Pferde e.V"  www.ig-blinde-pferde.de

Estrelle (26.03.2015 eingeschlafen)

Estrelle vor ihrer Rettung

Sie wurde vor Jahren vom Veterinäramt beschlagnahmt, dann ging sie nach Ostfriesland und von Ostfriesland  durch weitere viele Hände! Dank vier Hufe und Co e.V., ist sie jetzt bei uns.

Estrelle's  Unterkiefer muss einmal gebrochen wurden sein, wohl durch einen Schlag oder Unfall! Daher zeugt ein Überbein, es ist aber alles gut verheilt!

Ebenfalls zeigt ihr Rücken Knochenwucherungen, auf Grund eines Schlages oder Unfalls.
Estrell hatte eine starke Muskelverspannung , welche auf die  langen Hufe zurück zu führen sind, aber diese wurden gekürzt und bei uns regelmäßig behandelt .

Sie läuft jetzt wieder beschwerdefrei.

Das rechte Auge ist nicht mehr funktionsfähig und eingefallen, im linken Auge befindet sich eine Entzündung, die seit Jahren wohl besteht und nicht behandelt wurde!Dieses Auge ist so deformiert, dass wir annehmen, dass auch hier Fremdeinwirkung statt gefunden hat. Estrelle steht jetzt unter ständiger ärztlicher Versorgung!

Ihre  anfängliche Teilnahmslosigkeit hat sich in neuen  Lebensmut gewandelt.

Estrelle heute:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ellen Drost

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.